Vorteilspaket Trockenbarf Complete Plus

5kg zum Vorteilspreis
Vorteilspaket Trockenbarf Complete Plus
Vorteilspaket Trockenbarf Complete Plus
Vorteilspaket Trockenbarf Complete Plus
52,99 € 66,95 € (20,85% gespart)
(10,60 € / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

versandfertig, Lieferzeit: 1-5 Werktage, aufgrund von COVID-19 kann es vereinzelt zu Verzögerungen kommen

  • FRSC39137

Mit diesem abwechslungsreichen Probierpaket erhält Dein Hund eine gesunde und schmackhafte Auswahl unserer Complete Plus Trockenbarf-Menüs. Unterschiedliche Proteinquellen im Wechsel zu füttern ist besonders empfehlenswert und versorgt Deinen Hund mit allem, was er für ein gesundes und aktives Hundeleben braucht.

FRESCO getrocknetes B.A.R.F. besteht ausschließlich aus reinem Muskelfleisch vom Rind, Innereien, Calcium-Knochen, Gemüse, Obst und Ölen. FRESCO Trockenbarf kommt ohne Konservierungsstoffe und ohne Vitamin- und Mineralstoffzusätze aus.

Der Herstellungsprozess von FRESCO getrocknetem B.A.R.F. unterscheidet sich von allen herkömmlichen „Premium“ Trockenfutter. Anstatt die Inhaltsstoffe unter hohem Druck und hohen Temperaturen zu extrudieren (Schnellkochtopf), werden diese aufwendig luft- und gefriergetrocknet. Alle lebensnotwendigen Nährstoffe, die direkt in den Ursprungszutaten enthalten sind, bleiben durch dieses neue Verfahren erhalten. Zur Produktion von 1kg Trockenbarf verwenden wir 4kg Complete Plus Fertigbarf, da durch die Trocknung die Feuchtigkeit fast vollständig entzogen wird.

 

 

Das FRESCO Trockenbarf Complete Plus Bundle besteht aus folgenden Produkten:
Trockenbarf Rind
Trockenbarf Huhn
Trockenbarf Pute
Trockenbarf Pferd
Trockenbarf Lamm

Fütterungsempfehlung
Du musst FRESCO Trockenbarf nicht in Wasser einweichen, Du kannst es trocken füttern. Selbstverständlich soll Dein Hund immer ausreichend frisches Wasser zur Verfügung haben.

Als Richtwert für die Futtermenge für normal aktive, nicht kastrierte gesunde Hunde (egal, ob Rüde oder Hündin) empfehlen wir pro Tag:

· ausgewachsene Hunde: ca. 0,8-1% des Körpergewichtes
· kleinere Rassen (bis ca. 15 kg): ca. 1,3% des Körpergewichtes
· Welpen, Junghunde und laktierende Hündinnen: ca. 2-3 % des aktuellen Körpergewichtes

Der individuelle Bedarf kann jedoch durch Alter, Rasse oder Aktivität um bis zu 50% von den berechneten Werten abweichen. Dies sind also nur Ansatzpunkte für die Schätzung der täglichen Futtermenge.