Deinen Hund für Training motivieren

Dein Liebling kann noch keine kleinen Kunststücke oder Du weißt nicht genau, wie Du sie ihm erfolgreich beibringst? Wir haben heute Tipps für Dich, wie er spielerisch das Kommando "Gib Pfötchen" lernt. 

Setze Deinen Hund mit „Sitz“ vor Dir ab. Dann kniest Du Dich hin und versteckst ein Leckerli in Deiner Hand. Diese hältst Du dicht vor den Kopf Deines Hundes, sodass er das Leckerli riecht.

Ermutige ihn, das Leckerli zu bekommen. Wahrscheinlich wird er versuchen, Deine Hand mit seiner Pfote zu öffnen.

Legt er seine Pfote auf Deinen Arm, nimm sie in die Hand und sag dabei „Gib Pfötchen“.

Wiederhole dieses Kommando immer wieder. Irgendwann hat er es sich eingeprägt. 

Um Deinen Hund für das Training zu motivieren, solltest Du ihn belohnen, wenn er einen Trick richtig ausgeführt hat. Dazu eignen sich besonders gut unsere Martin Rütter-Trainingssnacks. Diese bestehen aus sorgfältig ausgewählten, natürlichen Zutaten und werden regional produziert.

Wähle hier Deine Lieblingssorte und lege mit dem Training los!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.